Kinesiologie: Kurse und Ausbildungen

Seit 20 Jahren unterrichten wir diese wunderbare Methode an unserer Akademie - in Einzelkursen für den Einstieg, als Erweiterung des Repertoires in therapeutischen und beratenden Berufen oder als Berufsausbildung, z.B. Lern-Coach, Kinesiologie-Master oder KomplementärTherapeutIn.

Die Einsatzgebiete der Kinesiologie sind so vielfältig, dass man zu Beginn nur sehr allgemein sagen kann: Mit ihr lässt sich die Autonomie und Selbstregulation von KlientInnen in allen Lebensbereichen fördern.

Wichtige Grundlage: Die Körpersprache des Muskeltonus ist bei allem, was einen Menschen beschäftigt, immer aktiv. Und deshalb können Muskeltests in vielen Zusammenhängen angewendet werden. Die KlientInnen erleben durch die Tests die eigene Kompetenz, für Probleme Wege zu ihren Zielen zu finden.

Lassen Sie sich inspirieren.

Einstieg in die Kinesiologie: Touch for Health Basis

Idee
Die weltweit bekannteste Methode der Kinesiologie in erholsamer Atmosphäre erlernen. Sie werden sich neues Wissen aneignen, eine neue Therapie einüben, neue Leute kennenlernen und sich ein neues Feld erschliessen: Für Ihren Beruf, für sich selbst, für Ihre Freunde. Sie können TFH in vielen Zusammenhängen anwenden.
Über verschiedene Muskeltests erhalten wir ein aussagekräftiges Bild über den aktuellen Zustand unseres Energiesystems und im weiteren Verlauf bekommen wir Aussagen über die geeigneten Ausgleichsverfahren.
Durch die vielen praktischen Übungen erlernen Sie diese wundervolle  Arbeit mit Muskeltests und Meridianen. Und Sie führen Ihre ersten Kinesiologie-Sitzungen – Balancen genannt – durch.

Organisatorisches
Voraussetzungen: Keine
Unterricht: 15 Std. à 60 Min., 2 Tage
Kosten: CHF 262.—

Mehr Touch for Health

Idee
Nach der Teilnahme am Kurs Touch for Health Basis (TFH 1) kann es sein, dass Sie so begeistert sind, dass Sie sich noch mehr von dieser wunderbaren Methoden aneignen wollen. Natürlich ist die TFH-Basis-Balance ausgesprochen wirkungsvoll – aber für die unglaublich vielfältigen, individuellen Themen, mit denen Ihre KlientInnen zu Ihnen kommen, brauchen Sie weitere, angemessene Sitzungsabläufe und Ausgleichverfahren.
In den Kursen TFH 2 – 4 können Sie schrittweise weitere wichtige Muskeltests, viele neue Ausgleichsverfahren und auf besondere Themen und Situationen ausgerichtete Balancen erlernen. Damit können Sie Ihre KlientInnen noch besser unterstützen – sei es, sie arbeiten als TherapeutIn oder als Coach. Oder Sie erfreuen sich einfach an den erprobten und wirkungsvollen, aber dennoch einfachen und sicheren Mitteln des Touch for Health.

Touch for Health 2, 3, 4
Die Kurse können einzeln gebucht werden
Voraussetzungen: Die Kurse bauen aufeinander auf
Unterricht pro Kurs: 15 Std. à 60 Min., 2 Tage
Kosten pro Kurs: CHF 262.—

Touch for Health selbst unterrichten
Wenn Sie schon längere Zeit mit TFH in Ihrer Praxis geareitet haben und Freude am Weitergeben dieser wundervollen Methode hätten, können Sie - nachdem Sie eine zweistündige schriftliche TFH-Prüfung bestanden haben - den TFH-Training-Workshop absolvieren.
Voraussetzungen: TFH 1-4, ausgearbeitete Arbeitsbücher (Dokumentation der Praxisarbeit), bestandene TFH-Prüfung
Unterricht: 55 Std. à 60 Min., 8 Tage
Kosten: CHF 95.— TFH-Prüfung, CHF 1'059.— Training-Worhshop

Bain Gym 1 und 2

Idee
Brain-Gym-Balancen (Sitzungsabläufe) sind einfach und klar strukturiert. Dabei geht das Gespräch zur Zielentwicklung, einfache Muskeltests und das Prüfen grundlegender Abläufe der Wahrnehmung harmonisch ineinander über. Das Ausgleichsverfahren, um Stress abzubauen, Lösungswege zu entdecken und die Wahrnehmung zu integrieren besteht aus einfach anzuleitenden Übungen. Dieser Kurs enthält auf ganz grundlegender Ebene alle wesentlichen Elemente der Kinesiologie. Brain Gym eignet sich hervorragend für jegliches Coaching zur Performance-Förderung in allen Bereichen: Lernen, Sport, Musik, Verhalten. Das Alter der KlientInnen spielt keine Rolle, auch Kinder haben einen grossen Nutzen von Brain-Gym-Balancen.

Lernziele
Sie sind in der Lage...

  • die KlientInnen zu unterstützen, persönliche Zielvorstellungen zu bilden,
  • Brain-Gym-Übungen anzuleiten,
  • Brain-Gym-Balancen zur Förderung der Sinnes- und Gehirn-Integration durchzuführen,
  • das Gehirn-Körper-Modell der drei Dimensionen klientengerecht zu erläutern.

Organisatorisches
Voraussetzungen: Touch for Health 1
Unterricht: 30 Std. à 60 Min., 4 Tage
Kosten: CHF 524.—

Applied Physiology

Idee
Die gesamte AP eignet sich hervorragend für den beruflichen Einsatz in der alternativen Medizin und KomplementärTherapie. Teile der AP haben sich bestens in der körperorientierten Psychotherapie, im Lerntraining und im Coaching bewährt.
Strukturiertes Vorgehen auf der einen, Kreativität und Intuition auf der anderen Seite sind in diesem kinesiologischen Gesamtsystem auf harmonische Weise miteinander verbunden. Die von Richard D. Utt aus Arizona entwickelte Applied Physiology (AP) verbindet auf einzigartige Weise die westliche Heilkunde und Physiologie mit der traditionellen chinesischen Medizin.
Besondere Merkmale der AP sind das Muskeltesten in verschiedenen Bewegungsbereichen, die Erweiterung der Fünf- zur Sieben-Elemente-Lehre, die aussergewöhnliche Nutzung des Verweilmodus, das „Hologramm“-Modell und das „Setup“.

Übersicht der AP-Kurse
Wenn Sie ein Kurs interessiert, schauen Sie in den Kurskalender für den nächsten Termin und alle weiteren Informationen.

Applied Physiology Basiskurse 1 und 2

  • Blütenessenzen und Einstellungen
  • Muskelmonitoring

Applied Physiology Basiskurse 3 – 5

  • Can Opener
  • Basket Weaver
  • Tibetische Achten

Applied Physiology Balancekurse

  • Integration der Fernsinne
  • Pitch, Roll, Yaw und Zentrierung
  • Fünf Häuser des Chi
  • Seven Chi Keys
  • Muskelhologramm

Applied Physiology Setupkurse

  • Gehirn
  • Haut- und Haarhologramm

Applied Physiology Therapeutenkurse

  • Blutchemie
  • Angewandte Biochemie
  • Zellhologramm
  • Dentalhologramm und Kiefergelenk

Applied Physiology Masterkurse

  • Vegetativum und Spinalnerven
  • Hormonsystem
  • Magen und Bauchspeicheldrüse
  • Intestinaltrakt
  • Immunsystem
  • Herz
  • Kreislauf und Lunge
  • Niere und Harnwege
  • Leber und Gallenblase
Berufliche Exzellenz Kinesiologie

Idee
Sie arbeiten mit der Kinesiologie in Ihrem Beruf, z.B. als TherapeutIn, BeraterIn oder Coach. Früher standen sicherlich die „technischen“ Aspekte der Kinesiologie im Vordergrund, z.B. die korrekte Anwendung einzelner Ausgleichsverfahren oder die Balance-Abläufe selbst. Inzwischen haben Sie diese aber im „hohen Gang“. Nun treten andere Fragen in den Vordergrund: Wie setze ich das Gespräch in der Balance ein? Wie integriere ich alle geübten Elemente? Und wo kann ich meine individuellen Fragen zur Kinesiologie-Anwendung klären?

Bei einem oder mehreren dieser Kurse werden Sie sicherlich fündig:

Sprechende Kinesiologie
Das therapeutische Gespräch vor, während und nach der Balance
Voraussetzung: Kinesiologie-Partner und mind. ein Kurs aus Kinesiologie-Practitioner
Unterricht: 22 Std. à 60 Min., 3 Tage
Kosten: CHF 440.—

Synthesekurse Kinesiologie
Erfahrungen strukturieren und nutzen. Reflexion und Integration
Voraussetzung: Kinesiologie-Praktitioner und mind. ein Kurs aus Kinesiologie-Experte
Unterricht: 2 x 15 Std. à 60 Min., 2 x 2 Tage
Kosten: CHF 620.— (pro Einzelkurs CHF 310.—)

Praxistage Kinesiologie
Übungs- und Vertiefungstage gemäss Fragestellung der TeilnehmerInnen
Voraussetzung: Praktische Kinesiologieerfahrung
Unterricht: 6 Std. à 60 Min., 1 Tag
Kosten: CHF 100.— pro Tag

NLP-Kinesiologie-Synthese

Idee
Effektives NLP (Neurolinguistisches Programmieren) mit Muskeltests für eine Kommunikation, bei der sich die/der KlientIn wirklich verstanden fühlt. Klientenfreundlich: Zum Festlegen von Zielen, die die/der KlientIn wirklich will und die für sie/ihn erreichbar sind. Von grossem Nutzen im Coaching, in der Beratung und in der Therapie!
Sie können Ihren KlientInnen helfen, leidvolle Verhaltensmuster zu erkennen, abzulegen und neue Wege der Problembewältigung zu beschreiten. Karin Friedrich hat die wichtigsten Techniken des NLP mit der Kinesiologie verbunden und seit 1992 viele KinesiologInnen in dieser einmaligen Synthese unterrichtet.

Lernziele
Sie sind in der Lage...

  • Zielbestimmungen auf den Punkt zu bringen,
  • Anker wirkungsvoll zu setzen,
  • das Sechs-Stufen-Reframing richtig und wirkungsvoll anzuleiten,
  • die Phobie-Techniken sicher anzuwenden,
  • KlientInnen mit der Zeitlinien-Methode beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen,
  • Das Meta- und das Miltonmodell der Sprache im jeweiligen Kontext anzuwenden,
  • Die Hypnosetechniken nach Erikson zum Wohle der KlientInnen einzusetzen.

Organisatorisches
Voraussetzungen: Touch for Health 1
Unterricht: 2 Kurse mit je 22 Std. à 60 Min.
Kosten: CHF 880.— (pro Kurs CHF 440.—)

Traumatherapie nach K. Friedrich

Idee
Leider schafft es nur etwa die Hälfte der Opfer von schweren Unfällen oder Gewalt, die Erinnerungen an solche Ereignisse zu bewältigen. Diese Menschen sind zum Teil über Jahre hinweg auf fremde Hilfe angewiesen und womöglich nicht mehr in der Lage, ihren Alltag zu meistern. Das Leben der Betroffenen und deren Angehörige wird zutiefst beeinträchtigt. Das von Karin Friedrich entwickelte Behandlungsverfahren hat sich in den letzten 20 Jahren bei vielen PatientInnen vorzüglich bewährt.

Lernziele
Sie sind in der Lage...

  • eine effektive Methode zur Behandlung traumatisierter PatientInnen anzuwenden,
  • in Ihrer Praxis gezielt Traumen behandeln.

Organisatorisches
Voraussetzungen: Therapeutischer Beruf, abgeschlossen oder in Ausbildung, Touch for Health 1
Unterricht: 2 Wochenend-Kurse mit je 15 Std. à 60 Min.
Kosten: CHF 524.— (pro Kurs CHF 262.—)

Kinesiologie-Partner

Idee
Die optimale Kurs-Auswahl für eine profunde Basis: Für die berufliche Ergänzung oder für den Beginn in eine vollständige Kinesiologie-Ausbildung. Kinesiologie ist eben weit mehr, als das Muskeltesten. In dieser Ausbildung erfahren Sie ganz praktisch Grundlegendes aus der ganzen Welt der Kinesiologie.

Die Kurse

  • Touch for Health 1 - 4
  • Applied Physiology Basiskurse 1 - 5
  • Problem- und Zielfindungsgespräch

Lernziele
Sie sind in der Lage...

  • sich im Gespräch mit Ihren KlientInnen die Probleme schildern zu lassen und sie darin zu unterstützen, die eigenen Zielvorstellungen zu entwickeln,
  • die geeigneten Balancen auswählen und diese fachgerecht anwenden,
  • die Muskeltests und Ausgleichsverfahren sicher auszuführen,
  • die KlientInnen beim Transfer der erfahrenen Veränderungen in den Alltag zu unterstützen.

Organisatorisches
Voraussetzungen: Keine
Dauer: ½ Jahre
Unterricht: 156 Std. à 60 Min.
Selbststudium: 190 Std.
Kosten: CHF 2'294.—
Optional mit Material: CHF 3'276.— (dtc-Atlas zur Akupunktur, Meridianklanggabeln, AP-Blütenessenzen)
Frühere Lernleistungen: Können aangerechnet werden

Kinesiologie-Practitioner

Idee
Als Kinesiologie-Practitioner sind Sie gründlich geschult in all denjenigen Methoden der Kinesiologie, die sich in der Therapie und im Coaching besonders bewährt haben. Sie wenden die Kinesiologie in Ihrem eigenen Berufsfeld sicher an. Zum Beispiel in der Heilpraktikerpraxis, in der Physiotherapie, Ernährungsberatung oder im Lern-, Musik-, Sport-Coaching.

Die Kurse

  • Touch for Health 1 - 4
  • Brain Gym 1 und 2
  • AP (Applied Physiology) Basiskurse 1 - 5
  • AP Fünf Häuser des Chi
  • AP Pitch, Roll, Yaw und Zentrierung
  • AP Gehirn
  • NLP-Kinesiologie-Synthese Basis
  • Problem- und Zielfindungsgespräch
  • Sprechende Kinesiologie
  • Prüfungen

Organisatorisches
Voraussetzungen: Keine
Dauer: 1 ½ Jahre
Unterricht, Prüfungen: 299 Std. à 60 Min.
Selbststudium: 380 Std.
Kosten: CHF 5'838.—, z.B. 18 Monatsraten à CHF 324.—
Im Preis enthalten: Skripte und Arbeitsmanuale, dtv-Atlas zur Akupunktur, Meridianklanggabeln, AP-Blütenessenzen
Frühere Lernleistungen ud vorhandene Materialien: Können angerechnet werden

Kinesiologie-Experte

Idee
Diese Ausbildung erweitert die Kompetenzen des Kinesiologie-Practitioner im medizinisch-therapeutischen Berufsfeld. Als Kinesiologie-Practitioner haben Sie in Ihrer Praxis schon erlebt, welchen fantastischen Nutzen die Anwendung kinesiologischer Methoden mit sich bringt. Jetzt – als Kinesiologie-Experte – meistern Sie die gesamte Kinesiologie inklusive aller Spezialgebiete. Sie behandeln auf Experten-Niveau physische und psychische Beschwerden mit Hilfe der Kinesiologie.

Die Kurse

  • AP (Applied Physiology) Masterkurse
  • AP Dentalhologramm und Kiefergelenk
  • Angewandte Biochemie
  • AP Zellhologramm
  • AP Seven Chi Keys
  • AP Haut- und Haarhologramm
  • AP Muskelhologramm
  • MCT – Manuelle Chi-Therapie®
  • Synthesekurse Kinesiologie

Organisatorisches
Voraussetzungen: Kinesiologie-Practitioner
Dauer: 1 ¾ Jahre
Unterricht: 213 Std. à 60 Min.
Selbststudium: 370 Std.
Kosten: CHF 4'256.—, z.B. 21 Monatsraten à CHF 202.—
Im Preis enthalten: Skripte und Arbeitsmanuale, Akupressurstift, Speicherkristall, Ringmagnet
Frühere Lernleistungen und vorhandene Materialien: Können angerechnet werden

Kinesiologie-Master AKT

Idee
Diese Ausbildung führt auf dem direkten Weg zur Anerkennung bei den Krankenkassen durch die Registrierung beim EMR. Die Ausbildung Kinesiologie-Master AKT verknüpft die Kinesiologie sowie die Grundlagen gemäss EMR und das Praktikum zu einer fundierten und ausgesprochen praxistauglichen Berufsausbildung. Die zusätzlichen Inhalte vervollständigen Ihr Wissen. Sie arbeiten als selbständige/r TherapeutIn in eigener Praxis. Ihre KlientInnen stehen im Mittelpunkt und Sie wenden die Kinesiologie meisterhaft an. Als Kinesiologie-Master AKT sind Sie kassenanerkannt.

Asubldungsteile

  • 299 Std. Kursreihe Kinesiologie-Practitioner
  • 213 Std. Kursreihe Kinesiologie-Experte
  • 369 Std. Grundlagenausbildung gemäss EMR
  • 250 Std. Praktikum gemäss EMR
  • 3 Std. Mündliche und praktische Abschlussprüfung

Organisatorisches
Voraussetzungen: Keine
Dauer: 3 bis 5 Jahre
Unterricht: 910 Std. à 60 Min.
Selbststudium: 1'592 Std. (selbständiges Lernen und Praktikum)
Kosten: CHF 18'118.—, z.B. 48 Monatsraten à CHF 377.—
Im Preis enthalten: Skripte und Arbeitsmanuale, Lehrbücher («Mensch, Körper, Krankheit», «dtv-Atlas zur Akupunktur»), Lernstoffkatalog, Arbeitsmanual «AP-Hologrammserie», Meridianklanggabeln, AP-Blütenessenzen, Akupressurstift, Speicherkristall, Ringmagnet, Prüfungen
Zusätzliche Kosten: CHF 1'080.— für das mentorierte Praktikum, sowie die jeweils akuellen Registrierungsgebühren des EMR
Frühere Lernleistungen und vorhandene Materialien: Können angerechnet werden.
Empfohlen: 24 Std. Selbsterfahrung in Form von Kinesiologie-Behandlungen

Lern-Coach AKT

Idee
Als Lerncoach AKT begleiten und coachen Sie selbständig und kompetent Erwachsene und Kinder mit der Kinesiologie dabei, die selbstgewählten Ziele mit Freude zu erreichen und dadurch ihr Potenzial zu entfalten. Die Ausbildung beinhaltet alle Methoden der Kinesiologie, die sich in Coachingpraxen bewährt haben. Theorie und Praxis sind sinnvoll miteinander verwoben.

Kurse und Kursreihen

  • 299 Std. Kursreihe Kinesiologie-Practitioner
  • 14 Std. Praxistage und Protokollbesprechungen
  • 1 Std. Abschlussprüfung Kinesiologie
  • 35 Std. Kurs Interaktion und Kommunikation
  • 35 Std. Kurs Lernen und Entwicklung
  • 15 Std. Kurs Praxismanagement
  • 7 Std. Kurs Gesundheitsverständnis
  • 7 Std. Kurs Praxisumfeld Lerncoach

Organisatorisches
Voraussetzungen: Keine
Dauer: 1 ½ bis 2 Jahre
Unterricht: 413 Std. à 60 Min.
Selbststudium: 440 Std.
Kosten: CHF 7'789.—, z.B. in 18 Monatsraten à CHF 7433.—
Im Preis enthalten: Skripte und Manuale, dtv-Atlas zur Akupunktur, Meridianklanggabeln, AP-Blütenessenzen, Prüfungen.
Frühere Lernleistungen und vorhandene Materialien: Können angerechnet werden.

Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen unverbindlich einen individuellen Lernplan.
Info und Beratung: 0041 8382 9113550 · lindau@lerninsel.net