Berufliche Exzellenz - Sprechende Kinesiologie

Hier geht es um einen zentralen Bestandteil der Kinesiologie und KomplementärTherapie: Das therapeutische Gespräch vor, während und nach der Balance. Das Problem- und Zielfindungsgespräch, sowie weitere Elemente der Gesprächsführung haben Sie bereits geübt. Jetzt vertiefen wir diese Vorgehensweisen – und üben sie so richtig ein.

Lernziele
Sie sind in der Lage...

• Ihre Behandlungen durch die therapeutische Gesprächsführung wesentlich zu unterstützen,
• Fachsprache zu vermeiden bzw. klientengerecht zu „übersetzen“,
• während der Balancen auf die Orthologie zu fokussieren,
• Themen, die während der Gespräche neu auftauchen, im Sinne der Prozesszentrierung zu integrieren,
• den Bezug zwischen Balancen bzw. Ausgleichsschritten und dem Thema herzustellen ,
• während der Gespräche die Eigenreflexion aufrecht halten,
• Therapiepläne interaktiv zu erstellen und zu vermitteln.

Voraussetzungen: Kinesiologie-Partner und mind. ein Kurs aus dem Fachmodul Kinesiologie-Practitioner

Kosten: CHF 440.—

Unterricht: 3 Tage (22 Std. à 60 Min.)

Leitung: Georg Weitzsch

 

Anmeldeformular

Sprechende Kinesiologie am 29.06.-01.07.2019

 

Land*
Bitte rechnen Sie 9 plus 2.
Kursanmeldung*

Zurück