MCT - Manuelle Chi Therapie®

Immer wieder gibt es Situationen, in denen die KlientIn von einer stillen manuellen Arbeit profitiert. In diesem Kurs lernen Sie, das Chi Ihrer Hände zu aktivieren und mit Ihrer KlientIn auf eine intuitive Weise zu kommunizieren. Mit Ihren «wissenden Händen» befunden Sie den Chi-Status Ihrer KlientInnen und sorgen mit manuellen Techniken für den Energieausgleich. Sie üben die Behandlungsfolgen für die Chi-Zentrierung und für eine komplette Tiefenentspannung.

MCT ist eine wunderbare Erweiterung Ihres therapeutischen Repertoires. In vielen Fällen kann es sehr wirkungsvoll sein, die Kommunikation mit Ihren KlientInnen zu variieren. MCT bietet Ihnen einen sehr guten Ansatz dazu.

Lernziele:
 
Sie sind in der Lage...
  • die Begriffe Chi, Prana, Energie verständlich zu erläutern
  • die Behandlungsabläufe der Manuellen Chi-Therapie wirksam durchzuführen
  • die Manuelle Chi-Therapie in das eigene Therapiekonzept zu integrieren
  • wirksame und machbare Übungen für daheim anzuleiten
  • die Manuelle Chi-Therapie auch für Wellness einzusetzen

Termin: 1.-3. Februar 2019
Kosten: CHF 440.—
Voraussetzung: Erfahrung in einer Körpertherapie mit Chi- oder Prana-Verständnis (z.B. Kinesiologie, Shiatsu, Yoga)
Leitung: Georg Weitzsch

MCT – Manuelle Chi-Therapie ist in D und CH eine eingetragene Wortmarke
von G. Weitzsch

 

Anmeldeformular

MCT - Manuelle Chi Therapie® am 01.02. - 03.02.2019

 

Land*
Was ist die Summe aus 7 und 1?
Kursanmeldung*

Zurück